Häufig gestellte Fragen

Was ist das KTL-Kathodische Tauchlackierung-Kataphorese Verfahren?

Durch die Kathodische Tauchlackierung werden Werkstücke in einem Tauchbad mittels eines elektrochemischen Verfahrens beschichtet. Dadurch werden auch jegliche Hohlräume  geschützt und nicht nur die äußeren Oberflächen. Der Vorteil gegenüber dem Feuerverzinkten ist das selbst große Flächen nicht verziehen und Gewinde nicht aufwändig nachgearbeitet werden müssen.
schließen
Besuchen Sie unseren neuen Shop vorab unter www.francetec.at